11. Jänner 2017

Volkswirtschaftslehre im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik

Nachbericht

Video

Fotogalerie

 

Diskutanten:
Univ.-Prof. Dr. Jean-Robert Tyran, Professur der Volkswirtschaftslehre, Universität Wien

Maximilian Kasy (Associate Professor, University of Harvard)


Moderation:
Katharina Mader

Nachbericht

Von Christoph Scheuch
Student der Vienna Graduate School of Finance

Am 22.01.2017 fand das Veranstaltungsformat "Wissenschaft & Praxis" zum Thema "Volkswirtschaftslehre im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik" als Kooperation zwischen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, dem BEIGEWUM (Gesellschaft für Pluralen Ökonomik Wien) und der Studienvertretung Volkswirtschaftslehre statt.

Jean-Robert Tyran (Dekan der Fakultät/Professor für VWL, Universität Wien) und Maximilian Kasy (Associate Professor, Harvard University) stimmten unter der Moderation von Katharina Mader in vielen Punkten überein: die Wissenschaft hatte lange Zeit empirische Defizite, während gleichzeitig politisches Engagement nicht wertgeschätzt wurde. Die Kritik an der Disziplin war also gerechtfertigt.

Insbesondere seit der Finanzkrise habe sich die Forschung aber bedeutend in Richtung Empirie und politischer Relevanz verschoben. Für das Publikum schränkt der Wissenschaftsbetrieb jedoch zu sehr die Freiheiten von ForscherInnen ein. Gleichzeitig kommen viele Entwicklungen in der Forschung kaum in der Lehre an. Auf diese Probleme hatte das Podium jedoch noch keine befriedigende Antwort.

 Video

Fotogalerie

18. Oktober 2016

Video
Fotogalerie

Big Data in Produktion und Logistik.
Wie kann die Fülle an Information sinnvoll verarbeitet werden?


Wissenschaftsperspektive:
Univ.-Prof. Dr. Karl Dörner, Professur Produktion und Logistik mit internationaler Schwerpunktsetzung, Universität Wien

Praxisperspektive:
Dr. Ralph Gallob, Geschäftsführer, Industrie-Logistik-Linz

Moderation:
Mag. Michael Stummer, Senior Manager, SynGroup

 Video

Fotogalerie

29. Juni 2016

Video
Fotogalerie

Wieviel ist mein Geld in zehn Jahren wert?

Eine Kooperation mit dem Alumni Verband der Universität Wien


Wissenschaftsperspektive:
Univ.-Prof. Dr. Jean-Robert Tyran, Leiter des Fakultätszentrums für
Experimentelle Wirtschaftsforschung, Universität Wien

Praxisperspektive:
Mag. Heinz Bednar, CEO, Erste Asset Management
Mag. Monika Rosen, Chefanalystin, UniCredit Bank Austria AG

Moderation:
Mag. Christoph Varga, Leiter Wirtschaftsressort, ORF

 Video

Fotogalerie